Insektenvernichter & elektrische Insektenvernichter

Insektenvernichter | Mückenschläger | InsektenschlägerInsekten sind beim Campen ein großer Störfaktor und verderben vielen Campern die gute Laune. Um Insekten zu vertreiben wird leider sehr oft zu chemischen Produkten gegriffen. Insektizide sind jedoch nicht ungefährlich. Sie schaden Menschen und auch Insekten. Verträglicher für Menschen und umweltfreundlicher sind Insektenvernichter auf elektrischer Basis. Sie eignen sich für drinnen und draußen. Insekten werden angezogen und durch einen Stromschlag getötet.

Elektrische Insektenvernichter in der Übersicht

Wie funktionieren elektrische Insektenvernichter?

InsektenvernichterElektrische Insektenvernichter funktionieren mit Insektenvernichter | Mückenschläger | Insektenschläger | MückenschlägerUV-Licht. Viele Insektenarten werden durch dieses Licht angezogen. Fliegen die Insekten dann zu dem Licht, kommen sie in ein Drahtgeflecht. Dieses steht unter Strom. Die Insekten werden durch einen Stromschlag getötet. Anschließend fallen die getöteten Insekten in einen Behälter. Dieser lässt sich leicht entnehmen. Der Inhalt kann dann im Hausmüll entsorgt werden. Man sollte wissen, dass Mücken sich nicht mit UV-Licht locken lassen. Stechmücken werden durch hohe Luftfeuchtigkeit, Wärme und ausgeatmetem CO2 angezogen. Camper, die an Gewässern Urlaub machen, sind besonders betroffen von nervenden Stechmücken. Eine Lösung für dieses Problem sind Insektenvernichter mit einem Ventilator. Viele Insektenvernichter verfügen über einen Nachtmodus. In diesem Modus läuft der Ventilator auf der kleinsten Stufe. Dadurch hört man ihn nur ganz wenig.

Elektrische Insektenvernichter mit Ventilator

InsektenvernichterElektrische Insektenvernichter mit einem Insektenvernichter | Mückenschläger | InsektenschlägerVentilator sind grade bei Mücken sehr wirksam. Die Fallen können beim Campen, auf dem Balkon oder im Haus aufgehängt werden. Der Insektenvernichter hat mehrere UV-Lichtröhren, meistens sind es zwei Röhren. Diese Röhren locken Insekten in ein Netz aus Drähten, die unter Strom stehen. Dort werden die Mücken getötet. sie landen dann in einem Auffangbehälter. Um zu vermeiden, dass Menschen die Gehäuseteile berühren, die unter Spannung stehen, befindet sich an dem Gerät ein Schutzgitter. Der integrierte Ventilator erzeugt Luft und saugt Insekten, die sich in der näheren Umgebung befinden ein. Die Saugkraft des Ventilators kann reguliert werden.

Mit Hilfe von Insektenvernichter gibt es keine Mücken mehr beim Camping

 

Insektenvernichter | Insektenvernichter für die Steckdose

In unserem Onlineshop bieten wir alles rund ums Wohnmobil an. Mit den richtigen Zubehörteilen lässt sich aus einem einfachen Wohnmobil schnell ein Luxusmobil mit vielen Extras machen. Unsere Produkte zeichnen sich durch hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung der Materialien aus. Die Produkte in unserem Onlineshop sind speziell für den Campingbedarf geeignet. Die Auswahl ist groß. ein Wohnmobil, ist durch das richtige Zubehör nicht nur ein einfaches Reisemobil.