Campingdusche

Campingduschen für Unterwegs

Gartendusche | Campingdusche| Hartholz Campingdusche | Campingdusche aus Holz | Gartendusche aus holzEine Campingdusche ist vielseitig nutzbar. Ob im Garten, bei einer Wanderung oder beim Campen, Campingduschen bieten die Möglichkeit auch unterwegs frisch geduscht zu sein. Besonders praktisch ist eine Campingdusche dann, wenn keine sanitären Anlagen vor Ort sind. Campingduschen sorgen aber auch wenn sanitäre Anlagen vorhanden sind für Komfort und Flexibilität. Campingduschen sind sehr preiswert und flexibel einsetzbar, ohne großen Aufwand zu betreiben. Einige Modelle liefern sogar warmes Wasser.

Campingduschen & Solarduschen in der Übersicht

Welche Möglichkeiten gibt es?

Campingdusche | Reisedusche | Dusche für Camping | Es gibt Campingduschen mit einem Wasserbeutel, der aufgehängt werden kann. Dies sind eher einfache Modelle. Zu den aufwändigeren Modellen gehören zum Beispiel elektrisch betriebene Campingduschen mit Pumpe. Das Angebot und die Vielfalt der Modelle ist groß. Die Anschaffung einer mobilen Dusche sollte auf die Ansprüche des einzelnen Campers abgestimmt sein. Es gibt viele Fragen, die man sich bei der Anschaffung einer Campingdusche stellen sollte. Möchte man zum Beispiel mit warmen Wasser duschen und dennoch flexibel sein? Dann ist zum Beispiel eine Solardusche mit einem Wasserbeutel das Richtige. Es gibt auch Campingduschen mit einer integrierten Pumpe.

Campingdusche

Über die Autobatterie oder eine separate, einsetzbare Batterie werden diese duschen betrieben. Wasser beziehen sie von einem Eimer oder Wassertank. Es gibt auch die Möglichkeit, sich ein spezielles Duschzelt anzuschaffen. Dort kann man sich auch unterwegs beim Duschen ungestört fühlen. Auch beim Campen muss man auf Hygiene und Komfort also nicht verzichten.

Fazit

Gartendusche | CampingduscheIm Urlaub, bei einer Wandertour, beim Campen oder einfach im Garten muss dank transportabler Campingduschen nicht auf eine Dusche verzichtet werden. Besonders praktisch, flexibel und ohne großen Aufwand einsetzbar sind Duschbeutel. Sie müssen lediglich mit Wasser befüllt werden. Man kann sie dann zum Beispiel an einem Baum befestigen. Eine spezielle Ummantelung sorgt zusätzlich dafür, dass das Wasser durch Solarenergie aufgeheizt wird. so kann man auch unterwegs mit wohltemperiertem Wasser duschen. Campingduschen, die mit einer Pumpe ausgestattet sind, sind in der Funktion etwas aufwendiger, da Strom benötigt wird.

Die Pumpe wird elektrisch betrieben. Das Wasser wird bei solchen duschen meistens aus einem tank bezogen. Duschen mit Pumpe können zum Beispiel an einen Zigarettenanzünder angeschlossen werden. Man kann sie dann an der Außenwand eines Wohnmobils befestigen. Eine alternative dazu sind Duschen, die mit einer Batterie oder einem Akku betrieben werden. So können sie flexibel und ohne Stromanschluss benutzt werden. Wenn man unterwegs beim Umziehen oder duschen auf seine Privatsphäre verzichten möchte, eignet sich ein Duschzelt.

Solardusche mit Wasserhahn und Gartenschlauch | Camping Solardusche

Hygiene spielt beim Campen eine große Rolle. Auf eine Dusche möchte man nicht verzichten. Nicht jeder möchte in einem allgemeinen Waschraum duschen. In unserem Campingshop bieten wir verschiedene Campingduschen an. Grundlegend unterscheiden sich die einzelnen Produkte, in der Art, wie sie betrieben werden. Unterschiedliche Energiequellen sind möglich. Eine Campingdusche bietet bei einem Campingurlaub viel Komfort und Unabhängigkeit. Qualität spielt bei unseren Produkten eine große Rolle.