Die Karpfenliege ist eine Form der Campingliege. Ihren Namen hat sie, da sie ursprünglich während des Angelns von Karpfen genutzt wurde. Sie diente während dem Angeln als bequemen Aufenthaltsort für Angler. Die Liegen sind stabil und besonders dick gepolstert.

Karpfenliegen in der Übersicht

Bauart der Karpfenliege

Es gibt zwei unterschiedliche Bauformen von Karpfenliegen. Die Liegen haben entweder sechs oder acht stabile Beine. Die Beine verfügen über Schlammfüße aus Kunststoff, während die Beine aus Stahl oder Aluminium gefertigt sind. Liegen mit acht Beinen haben eine höhere Tragkraft und stürzen nicht um. Im normalen Handel sind jedoch meistens Liegen mit sechs Beinen erhältlich. Die Beine der Liege sind höhenverstellbar. Am Rückenteil befinden sich Rädchen, um die perfekte Sitz- und Liegeposition einzustellen. Die Matratze der Liege wird durch ein Gummi gehalten. Die Polsterung und der Bezug sind aus einem wasserfestem Stoff, zum Beispiel Nylon oder Polyester.

Wie funktioniert die Liege?

Die Handhabung der Liege ist unkompliziert. Die Liege kann zusammengeklappt werden. Sie verfügt über ein geringes Transportmaß. Die Rückenlehne ist verstellbar. So kann eine Sitzposition und eine Liegeposition eingenommen werden. Die Beine sind höhenverstellbar. Die Belastbarkeit einer Karpfenliege hängt von ihrer Bauweise ab. Je stabiler sie gebaut ist, desto mehr Gewicht hält sie natürlich aus. In der Regel liegt die Belastbarkeit zwischen 100 und 180 Kilogramm.

Vor- und Nachteile einer Karpfenliege

Man sollte darauf achten, dass die Liege zusammenklappbar ist. Zusammenklappbar sind jedoch die meisten Modelle. Ein Nachteil ist ein hohes Eigengewicht der Liege. Viel Komfort bieten Liegen, die höhenverstellbar sind. Karpfenliegen sind praktisch zu transportieren. Sie verfügen über eine hohe Tragkraft. Auf einem Untergrund, der nicht fest ist, stehen sie aufgrund der Schlammfüße fest und stabil. Die Liegefläche, die geboten wird, ist groß und komfortabel. Die Liege ist aus robustem und wetterfesten Material hergestellt. Jede Liege verfügt über eine besonders bequeme und dicke Polsterung.

Feldbett oder Karpfenliege?

Die Karpfenliege ist dem Feldbett sehr ähnlich. Das Feldbett ist jedoch etwas in die Jahre gekommen. Bei der Karpfenliege wurden innovative Ideen umgesetzt. Dies ändert jedoch nichts an der eigentlichen Funktion von Feldbett und Karpfenliege. Die Karpfenliege ist im Prinzip ein moderneres Feldbett. Welches Produkt besser geeignet ist, ist jedoch Ansichtssache.

Eine Campingliege oder ein Stuhl mit Liegefunktion sollte sorgfältig ausgewählt werden. In unserm Campingshop bieten wir unterschiedliche Produkte an. Die Auswahl ist groß. Die Produkte werden den Anforderungen, die beim Camping an sie gestellt werden gerecht. Dazu gehören Stabilität, ein geringes Gewicht, ein kleines Packmaß und vor allem Qualität. Unsere Produkte sind speziell auf den Campingbedarf ausgerichtet.